"Praxisphilosophie" und Werte, die uns wichtig sind:

 

Jeder Mensch hat andere Bedürfnisse, Wünsche und Empfindungen - und darauf stellen wir uns ein. Die Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt des Praxisgeschehens, schließlich geht es um ihre Gesundheit.

Unsere Praxis soll  also dem Wohl der Patienten, zugleich aber auch dem Wohl der Mitarbeiter dienen.

Die zahnmedizinische Betreuung der Patienten umfasst die Beratung, Untersuchung und Behandlung nach dem jeweils aktuellen Stand des medizinischen Wissens.

Jeder Patient soll so behandelt werden, wie wir unsere nächsten Angehörigen und Freunde behandeln würden.

Darüber hinaus jedoch wollen wir den Einzelnen in seinem persönlichen Krankheitserleben wahrnehmen und unterstützen.

Der Patient soll befähigt werden, seine Erkrankung  und ihre Folgen zu verstehen, um über notwendige Untersuchungen und Behandlungen soweit als möglich eigenverantwortlich entscheiden zu können.

Ein besonderes Anliegen ist uns die Prävention, wir versuchen daher, unsere Patienten zu einem gesundheitsförderlichen Lebensstil zu motivieren.

Die Patienten werden bei uns freundlich und kompetent behandelt.

Wir erwarten unsererseits, dass die Regeln und Strukturen unserer Praxis geachtet werden und dass das Mitarbeiterteam die Wertschätzung der Patienten erfährt . Unter diesen Voraussetzungen hoffen wir, weiterhin die Zufriedenheit sowohl der  Patienten als auch der Mitarbeiterinnen erhalten zu können.

Für das Praxisteam streben wir sichere Arbeitsplätze mit stabilem Einkommen an, die Arbeitsbedingungen sollen gut mit der jeweiligen Familiensituation vereinbar sein, das bedeutet Teilzeittätigkeit, familiengerechte Arbeits-und Urlaubszeiten.

 

 Um dies zu gewährleisten, muss die Praxis als Unternehmen funktionieren und wirtschaftlich erfolgreich sein. Das Arbeitsklima im Team ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen und Respekt, von hoher Zuverlässigkeit und partnerschaftlicher Zusammenarbeit untereinander. Sollten in Zukunft gesetzgeberische Maßnahmen beschlossen werden, welche die wirtschaftliche Existenz der Kassenarztpraxis bedrohen, wollen wir rechtzeitig, kreativ und flexibel reagieren, um uns auf dem „Gesundheitsmarkt „ behaupten zu können.